Schulkreis | Bümpliz/Höhe | Kleefeld | Oberbottigen | Stapfenacker | Login

Die goldene Gans

Im Januar 2009 startete die Klasse 4b ein Kulturprojekt, das vom Schulamt der Stadt Bern ermöglicht wurde: Unter der Leitung der Theaterpädagogin Arlette Zurbuchen wurde das Stück "Die goldene Gans" einstudiert. Die Schülerinnen und Schüler übten eifrig ihre Rollen auswendig, viele mussten sogar in zwei verschiedene Rollen schlüpfen. Dann hiess es Requisiten und Kostüme herbeizuschaffen oder im Gestaltenunterricht herzustellen. Auch ans Bühnenbild musste gedacht werden!

 

Am Freitag, den 27.März 2009 war es endlich soweit: Vor einem grossen Publikum, bestehend aus Verwandten und Freunden, wurde das Stück aufgeführt. Der grosse Einsatz hat sich gelohnt, kam doch am Schluss eine Kollekte von Fr. 310.- zusammen. Damit kann der Elternbeitrag für die Landschulwoche im Mai vergünstigt werden.

 

Allen Kindern und auch der Regisseurin ein grosses BRAVO für den tollen Einsatz!

 

märz 2009 nadine tschanz