Schulkreis | Bümpliz/Höhe | Kleefeld | Oberbottigen | Stapfenacker | Login

"Roberta" - Abschlussprojekte

Zwischen den Frühlings- und Sommerferien arbeiteten die Teilnehmerinnen der Robertakurse an eigenen Projekten. Mit viel Fantasie wurde geplant, dann hiess es das benötigte Material beschaffen und vor allem: am PC programmieren, ausprobieren, umprogrammieren, erneut testen, ...bis alles endlich klappte. In der zweitletzten Schulwoche führten die Gruppen ihren Klassen vor, was sie den Robotern beigebracht hatten.

 

Der tapfere Ritter Robo kämpft gegen die Bösen und befreit die Prinzessin, die bereits im Schloss Silberstein wartet. Happy End!

 

 

Dieser Roboter fährt mit der Tour de Suisse durch die Schweiz und rollt sich zuletzt gleich selbst den roten Teppich aus.

 

 

Auf dem Weg von Zürich nach Bern gilt es eine Brücke zu überwinden.

 

 

Auch der Weg zur Chilbi ist beschwerlich.

 

 

 

Wie das Hündchen den Stock bringt dieser Roboter nach dem Abfahren eines vorgegebenen Weges den Legostein zurück.

 

 

Diese drei Roboter können schreiben:

 

... das K ...
... die Schweizer Fahne ...

 

 

... hier schreibt die berühmte Malerin Roba die zusammengehängten Anfangsbuchstaben der Mädchen (EP) ...

 

Ab in die Disco! Dieser Roboter liebt das Tanzen!

 

juli 2008 nadine tschanz